Dateifreigaben

Eine Dateifreigabe ist die Zuweisung eines Dateiverzeichnisses an Accounts innerhalb von TYPO3. Damit können Sie die Berechtigungen auf Dateien steuern. Dies kann z.B. nützlich sein, wenn Redakteure nur Bilder aus einem bestimmten Ordner verwenden können sollen. 

Standardmässig haben alle easyWeb-Benutzer Zugriff auf das gesamte Dateisystem. Nutzen Sie die Verwaltung von Dateifreigaben, falls Sie dieses Verhalten ändern möchten.

Sie können bestehende Bereiche auswählen oder neue Bereiche erstellen und diese Nutzern zuweisen.

Die Freigabe eines Bereiches (btw. Ordners) beinhaltet der Zugriff auf alle folgenden Unterordner dieses Bereiches.

Für die folgenden Anleitungen müssen Sie folgendes beachten:

  1. Sie müssen als Site-Admin eingeloggt sein.
  2. Rufen Sie das Modul User Admin auf.
  3. Wählen Sie das Bearbeiten-Feld (Stift) des Benutzers aus – Es kann alternativ auch direkt auf den User geklickt werden.
  4. Wechseln Sie zum Reiter Freigaben und Arbeitsumgebungen.
  5. Im unteren Bereich der Seite finden Sie den Abschnitt Dateifreigaben.

Zuweisen oder Entfernen von existierenden Dateifreigaben

Zuweisen

  1. Klicken sie auf einen Eintrag bei Verfügbare Objekte, um dieses auszuwählen (es erscheint darauf unter Ausgewählte Objekte) – Der User hat nun die Berechtigung für diesen Bereich.
  2. Berechtigen Sie den User auf die Bereiche, die benötigt sind.
  3. Speichern und schliessen.

Entfernen

  1. Wählen Sie in der Liste Ausgewählte Objekte auf den zu entfernenden Eintrag aus
  2. Klicken Sie nun auf den Papierkorb
  3. Speichern und schliessen

Erstellen von neuen Dateifreigaben

  1. Existiert die gewünschte Dateifreigabe noch nicht, klicken Sie rechts neben den verfügbaren Objekten auf [+]
  2. Vergeben Sie eine Bezeichnung
    1. Spezifizieren Sie unter Ordner den Ordner im Dateisystem ab welchem der Zugriff erlaubt werden soll (inkl. Unterordner)
    2. Legen Sie mit der Checkbox Schreibgeschützt fest, ob dem User die Erlaubnis widerrufen werden soll, Dateien zu verändern.
  3. Speichern und schliessen.
  4. Weisen Sie die neue Freigabe dem Benutzer durch einen Klick auf ihre Bezeichnung unter Verfügbare Objekte hinzu.
  5. Speichern und schliessen.